Einradfahrer zeigten ihr Können

25.10.2018

Am 6. Oktober fand eine Aufführung der beiden Einradgruppen des Vfl Hiddesen statt. Etwa 50 Verwandte und Freunde kamen in die große Turnhalle am Vorbruch um sich Einradkunststücke anzusehen.
Die Einradfahrer, 16 Mädchen und 2 Jungen im Alter zwischen 6 und 16 Jahren, führten mit sehr großem Vergnügen vor, was sie bereits gelernt haben. Von den kleinst-möglichen Einrädern mit 16 Zoll Größe bis zum Hochrad -auch Giraffe- genannt- war alles im Einssatz, was der Verein im Übungsbetrieb zur Verfügung stellt.
Ob Anfänger oder Spezialist(in) auf dem Einrad: Kunststücke wurden sowohl einzeln vorgestellt, wie auch zu zweit, zu dritt, bishin zu 10 Einrädern gleichzeitig.
Besonders zu erwähnen sind zwei Teilnehmerinnen, die die Übungsleiterin Gudrun Heitmann auch als Helferinnen unterstützen: Jule Kern und Sina Krause, die dem Einradfahren im VFL von Beginn im Jahr 2010 an treu geblieben ist. Beide haben bei der Vorbereitung der Aufführung geholfen.
Es ging per Einrad durch Reifen über Mattenberge und über Turnbänke. Die Zuschauer staunten sichtlich. Ihr Applaus begleitete die gesamte Aufführung und hat den Kindern ein dauerndes Lachen ins Gesicht gezaubert.

Weitere Bilder in der Bildergalerie  Aufführung der Einradgruppen vom 6.10.2018