Das Kinderschutzkonzept des VfL Hiddesen

Der VfL Hiddesen hat im Jahr 2016 ein Konzept zum Schutz vor sexuellem Missbrauch von Kinder eingeführt.

Mit diesem Konzept verdeutlichen wir, dass wir für den Schutz der von uns betreuten Kinder und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt Verantwortung übernehmen. Der Vorstand und alle für den VfL Hiddesen tätigen Trainer, Übungsleiter und Betreuer verpflichten sich, die Regeln einzuhalten. Hierbei orientiert sich der VfL Hiddesen am Handlungsleitpfaden des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen „Schweigen schützt die Falschen!“

Das Konzept und die Anlagen sind unter den unten stehenden Links zu abzurufen.