AKTUELLES


18. Oktober 2023

Tischtennis-Saison 2023/24 Herren II

Tischtennis-Saison 2023/24 Herren II Auf geht’s… Welch ein Start für die Herren II vom VFL Hiddesen – FSV Pivitsheide in die TT-Saison 2023/24! In der noch jungen Saison, der 5. Spieltag wurde gerade beendet, stehen tatsächlich 5 Siege zu Buche. Könnte man vielleicht noch  sagen der Start wäre holperig gewesen, da die beiden ersten Spiele nicht glatt gewonnen wurden: 8:2 gegen TTC Schuckenbaum IV, 7:3 TuS Langenholzhausen III, folgten 3 Kantersiege. So wurden der TSV Bentrup-Lossbruch IV, die TTG Lemgo VII und der TuS Voßheide mit jeweils 10:0 im wahrsten Sinne des Wortes von der Platte gefegt.  Riecht das nach Aufstiegsambitionen? In Fachkreisen wird auf die Euphorie-Bremse getreten. Dort heißt es: Die junge Truppe hat noch schwere Brocken vor sich, die jungen Hüpfer müssen erst mal beweisen ob sie über genug Erfahrung verfügen usw..  Wie heißt es aber so schön: Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Den hat die Truppe gemacht […]
3. September 2023

VfL Hiddesen bestätigte Vorstand im Amt. Martin Köller wurde zum Ehrenvorsitzenden gewählt

Die Jahreshauptversammlung des VfL Hiddesen, die in diesem Jahr erstmals auf der Terrasse am Sporthaus Bent statfand bestätigte den alten Vorstand für weitere Jahre im Amt. Lediglich Martin Köller und Jürgen Tilger kandidierten nicht erneut. Martin wurde von der Versammlung für seine herausragenden Verdienste um den VfL Hiddesen und mehr als 25 Jahre Vorstandsarbeit zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Er hat mit seinem Wirken bleibende Spuren im Verein und in Hiddesen hinterlassen. Ohne ihn gäbe es keinen Sporthausanbau und vor allem keinen Kunstrasenplatz. Für die nächsten zwei Jahre führen Henning Stiegmann und Jennifer Haferbeck den Verein als Vorsitzende weiter, Dirk Schafmeister und Michael Seifert zeichnen für die Finanzen verantwortlich, Sonja Stiegmann wurde als Schriftführerin wieder gewählt. Die Abteilungsleiter zeichneten in ihren Berichten ein sportlich erfolgreiches Jahr mit einigen Ausrutschern nach unten. Ein großes Problem ist die Gewinnung von ÜbungsleiterInnen und die Mitwirkung der Fußballabteilung an abteilungsübergreifenden Projekten und Aktionen. Für die Kassenprüfer stellte Jörg Stiegmann eine ordnungsgemäß geführte Kasse fest. Auf […]
3. September 2023

Hightech Lebensretter auf dem Bent

Hightech Lebensretter auf dem Bent Im Sporthaus auf dem Bent befindet sich jetzt ein vollautomatischer Defibrillator. Ein Hinweisschild neben der Tür weist darauf hin. Für den schnellen Zugriff hängt das Gerät oben  an der Wand im Vorraum. Hier befindet sich auch der Erste Hilfe Kasten. Das Gerät ist  für die Rettung von Verletzten mit Herzstillstand gedacht. Es kann von jedem Laien bedient werden. Nach Öffnen des Gerätes wird dem Retter per Lautsprecher genau gesagt, was zu tun ist. Also im Falle eines Falles: Zugreifen, jede Sekunde zählt. Natürlich immer gleichzeitig die 112 wählen und den Rettungswagen rufen
23. August 2023

EU-Förderprogramm „Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen“

. EU-Förderprogramm „Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen Der Vfl Hiddesen hat eine Förderung aus diesem Programm bekommen. Damit wurden Geräte für mehrere Abteilungen und für die Organisation des Vereins finanziert.Netzwerkgeräte und Geräte für die Heizungssteuerung im Sporthaus wurden ebenfalls beschafft und werden demnächst eingebaut.
15. April 2023

40 Euro für Sportwillige

Menschen, die neu in einen Sportverein eintreten, sollen künftig 40 Euro als Zuschuss erhalten. Auch Vereine können Fördergelder beantragen. Die Angebote sind Teil eines Maßnahmenpakets, das Vereine und ihren Sport stärken soll. Alle weitere Informationen und Infos unter https://www.sportnurbesser.de/.
14. April 2023

MUSEUMSWALK IM LWL-FREILICHTMUSEUM DETMOLD

Am 3. Juni 2023 unterstützt der VfL Hiddesen die Freunde des LWL-Freilichtmuseums in Detmold bei der Durchführung des Museumswalks. Die 7.500 m lange Strecke führt durch das LWL Freilichtmuseum. Die Zeit kann für den Erwerb des deutsche Sportabzeichens anerkannt werden.
28. März 2023

Anerkennung für ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtskarte NRW und Jubiläumsehrenamtskarte Egal, ob Trainer im Sportverein, Vorlesemutter im Kindergarten oder ehrenamtliches Besuchsteam im Altenheim – im Kreis Lippe trägt das freiwillige und ehrenamtliche Engagement der Menschen zu einem gewinnbringenden Zusammenleben bei. Das Land Nordrhein-Westfalen und der Kreis Lippe wollen mit der Ehrenamtskarte das vielfältige freiwillige Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger öffentlich anerkennen und würdigen. Die Ehrenamtskarte würdigt überdurchschnittliches ehrenamtliches Engagement durch die Möglichkeit der Inanspruchnahme von Vergünstigungen von öffentlichen und privaten Anbietern. Eine Ehrenamtskarte kann jeder erhalten, der mindestens fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr seit drei Jahren ehrenamtlich ohne Vergütung oder pauschale Aufwandsentschädigung nachweislich ehrenamtlich tätig ist. Die Ehrenamtskarte hat eine Gültigkeitsdauer von drei Jahren und ist in ganz NRW nutzbar. Das Antragsformular zur Ehrenamtskarte finden Sie hier: https://www.kreis-lippe.de/kreis-lippe-wAssets/docs/referat-landrat/Ehrenamtskarte-Antrag-2023.pdf. Bitte den ausgefüllten Antrag an kontakt(at)vfl-hiddesen.de senden.
23. Februar 2023

Unser Hiddesen soll sauber sein!

Müllsammlung am Samstag, 25.02.2023 um 10 Uhr am Haus des Gastes in Hiddesen.
23. Februar 2023

Die Frauenmannschaft SG BHK Hiddesen sucht Verstärkung!

4. Februar 2023

CAMPino Ostern 2023

23. Februar 2023

Die Frauenmannschaft SG BHK Hiddesen sucht Verstärkung!

18. März 2022

DEIN TRAUM, DEIN SPIEL! Es geht in die 2. Runde

Mit intensiven und spaßorientierten Trainingseinheiten im Gepäck macht sich das Team der BVB Evonik Fußballakademie auf ins schöne Hiddesen. Von Do. 22.05. bis So. 29.05.2022 wird das lizenzierte Trainerteam der BVB Evonik Fußballakademie zum 2. Mal interessierte Nachwuchskicker auf dem Gelände des VfL Hiddesen trainieren! In der Zeit von 10.00- 15.00 Uhr rollt der Ball mit Höchstgeschwindigkeit über den Rasenplatz. Tipps und Tricks aus erster Hand garantiert! Kinder im Alter von 6-13 Jahren können sich zu diesem besonderen Fußballerlebnis anmelden. [weiterlesen]
23. Februar 2022

Einladung zur Mitgliederversammlung der Fußballabteilung

Einladung zur Mitgliederversammlung der Fußballabteilung  Am Mittwoch, 23.03.2022 um 19 Uhr  im Sporthaus „Bent“   Tagesordnung: Begrüßung Wahl eines Versammlungsleiters Bericht des Abteilungsleiters Mannschaftsberichte Wahl des/der Abteilungsleiters/in Verschiedenes   gez. Michael Seifert –Obmann-
25. November 2021

EINSTIMMIGER BESCHLUSS: SAISON IM AMATEURBEREICH WIRD FORTGESETZT

In einer Videokonferenz hat das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) zusammen mit den Kreisvorsitzenden gestern Abend entschieden, die Saison im Amateurfußball wie geplant fortzusetzen. Die neue Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW), die am 24. November in Kraft tritt, lässt dies unter Wahrung der 2G-Regel zu. [weiterlesen]
4. Oktober 2021

Herbstcamp

12. bis 15. Oktober 2021 Dienstag: 13:00 – 15:15 Uhr, Mittwoch – Freitag: 09:00 bis 15:15 Uhr Für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren