Bei einem Volleyballturnier am 12. 11. 2017 in der Sporthalle Lage, Am Werreanger, errangen die Flying-Volleys des VfL Hiddesen, von 7 anwesenden Mannschaften, den 1. Platz. Hier ein Bericht der LZ
Dieses schon traditionelle Turnier, diesmal ausgerichtet von den Volleyballern des RSV Hörste und dem verantwortlichen Turnierleiter Eckhard Kabelitz, konnten sich die Hiddeser Volleyballer durchsetzen...

 

Weiterlesen

 

Beim Kinderturnen der Kleinsten mit dem Vater sind wieder Plätze frei.

Mehr Info

 

Weiterlesen

 

Nach 23 engagierten Jahren als Oberturnwart und Abteilungsleiter der Turnabteilung übergab Willi Kramer nun diesen wichtigen Posten an Gerhard Buschmann. Der 1.Vorsitzende des VfL Hiddesen, Henning Stiegmann, würdigte in der Hauptversammlung sein großes Engagement mit der Ehrenmitgliedschaft. Auch der Lippische Turngau, vertreten durch seine Vorsitzende Pia Caspari und dem Ehrenvorsitzenden Walter...

 

Weiterlesen

 

Das Kinderturnen am Donnerstag stand unter dem Motto "Karneval". Alle Kinder kamen in bunten Kostümen. Ritter, Prinzessinnen, Seeräuber, Comicfiguren und viele andere Gestalten füllten die Sporthalle. Bei Spiel und Spaß, sowie dem Verzehr der von den Eltern bereitgestellten Köstlichkeiten, vergingen die zwei Stunden wie im Flug. 

 

Weiterlesen

 

Der VfL Hiddesen führt ein Kinderschutzkonzept ein.

Mit diesem Konzept verdeutlichen wir, dass wir für den Schutz der von uns betreuten Kinder und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt Verantwortung übernehmen.

 

Weiterlesen

 

Der VFL Hiddesen bedankt sich von ganzem Herzen bei allen Freunden, Mitgliedern, Gästen, Sponsoren, Organisatoren, freiwilligen Helfern und Spendern, die das Sportfest zu einem wunderbaren Ereignis gemacht haben und sich und den VFL Hiddesen im besten Sinne des Sports und der Gemeinschaft präsentiert haben!

 

Weiterlesen

 

Die Er & Sie - Gruppe des VFL Hiddesen traf sich vor der kommenden Sportsaison zum Grillen. Bei Speis und Trank wurde gefeiert und die Zeit genutzt außerhalb der Übungsstunden miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Gruppe trifft sich regelmäßig jeden Mittwoch um 19:00 Uhr in der kleinen Sporthalle an der Jahnstraße um gemeinsam Sport zu treiben. Für diejenigen die nicht mehr auf die Matte...

 

Weiterlesen

 

Zum Ausklang der Turnsession trafen sich die Damen der Gruppe "Bewegt älter werden" im Vereinshaus auf dem Bent zum gemütlichen Kaffeetrinken. Fit halten sie sich jeden Montag um 16:30 Uhr mit einer aktiven Stuhlgymnastik in der kleinen Sporthalle an der Jahnstraße.

 

Weiterlesen

 

Einradfahren ist die Sportart für Jung und Junggebliebene. Sich auf einem Einrad fortzubewegen erfordert Geschicklichkeit und ein großes Gleichgewichtsgefühl von jedem Fahrer. Eine beliebte Sportart, da diese in kurzer Zeit zu erlernen ist und in der Halle sowie im Freien ausgeübt werden kann. Als Einzelfahrer oder in Gruppen. Rückwärtsfahren, schnell und langsam oder Figuren fahren sind nur...

 

Weiterlesen

 

Die Einradgruppen, unter der Leitung von Gudrun Heitmann, hatten die Eltern in die kleine Turnhalle an der Jahnstrasse eingeladen. Ihr Können präsentierten sie dann in verschiedenen Einzel oder Gruppenvorführungen. Nach ca. 2 Std. war die Veranstaltung beendet und die Eltern und Kinder konnten somit übergangslos zur nächsten Veranstaltung , der Winterwanderung , wechseln. 

 

Weiterlesen

 

Zur 30. Winterwanderung hatten sich ca. 75 , überwiegend Kinder mit ihren Eltern am Sportplatz Bent eingefunden. Nach der Begrüßung durch Abteilungsleiter Willi Kramer hieß es, auf gehts. Start, zu einer ca. 1 Std. Wanderung, durchs Heidental zum "Haus des Gastes", aufzubrechen. Dort angekommen gab es eine Verpflegungsstation mit Glühwein und anderen Getränken. Für die Kinder wurden ebenfalls...

 

Weiterlesen

 

Den meisten Bürgern unbekannt, steht sie am Rande eines Wanderweges in der Nähe des Hermannsdenkmals. Aus Anlass der 50. Wiederkehr der Einweihung des Hermannsdenkmals veranstaltete die Deutsche Turnerschaft vom 14.08. -16.08.1925 einen Hermannslauf. Mehr als 120 000 Turnerinnen und Turner liefen auf 16 Hauptstrecken und zahlreichen Nebenstrecken von den Grenzen Deutschlands zum Hermannsdenkmal ....

 

Weiterlesen