AKTUELLES


29. Oktober 2020

Einstellung des Betriebs!

Liebe Sportfreunde, um unsere Mitglieder und auch deren Angehörige zu schützen, stellen wir als VfL Hiddesen den Wettkampf- und Übungsbetrieb ab sofort zunächst bis zum 30.11.2020 ein. Die Infektionszahlen steigen weiter an und wir haben auch in unseren Reihen erste Infektions- und Quarantänefälle. Die Bundes- und Landesregierung ergreifen drastische Maßnahmen, die auch uns betreffen werden. Einige Sportverbände haben bereits empfohlen den Sportbetrieb einzustellen.Wir müssen leider erkennen, dass die von uns und anderen Akteuren umgesetzten Hygienemaßnahmen nur begrenzt Wirkung zeigen. So sind die Infektionen durch Sport im Freien sicher gering, die Einhaltung von Abstandsregeln in den Kabinen und Duschen können aber allenfalls sehr bedingt eingehalten werden.Ab Montag ist mit einer neuen Coronaschutzverordnung zu rechnen, die den Sportbetrieb und die Nutzung der Sportanlagen einschränken oder ganz untersagen wird.Es tut mir sehr weh diese Entscheidung treffen zu müssen, ich sehe aber keine andere Möglichkeit. Mit sportlichen GrüßenBleibt negativ! Henning Stiegmann 1. Vorsitzender
25. September 2020

Arminia-Fussballschule

https://www.vfl-hiddesen.de/wp-content/uploads/2020/09/arminia-trainingscamp.docx
8. September 2020

Jahreshauptversammlung 2020 wird verschoben

Zum Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder und da in diesem Jahr keine Vorstandswahlen anstehen, werden wir in diesem Jahr keine Jahreshauptversammlung durchführen. Statt dessen wird diese in das nächste Jahr, verschoben. Eine Zusammenlegung der Versammlungen 2020 und 2021 ist möglich. Mitglieder, die sich durch diese Regelung in ihren Rechten beeinträchtigt sehen, können sich schriftlich an den Vorstand wenden. Mit freundlichen Grüßen Henning Stiegmann
7. September 2020

Insektenhotel am Sportplatz Bent

Der VfL Hiddesen hat in den letzten Jahren eine schmucke Sportanlage am Bent geschaffen. Im Zuge dieser Maßnahme wurde der das Gelände abgrenzende Wall eingesät und mit über 500 Sträuchern bepflanzt.  U.a. handelt es sich hier um Vogelbeere, Weißdorn, Schlehe, Schneeball und andere Insekten- und Vogel-Nährgehölze.  Als Abschluss wurde nun ein großes Insektenquartier errichtet. Dieses sogenannte Insektenhotel bietet verschiedenen nützlichen Wildbienenarten, aber auch anderen Insekten wie Schmetterlingen, Nistmöglichkeiten und Winterquartier. Zur Umsetzung des Projektes wurde der VfL bei der Errichtung der Grundkonstruktion von der Beschäftigungsgesellschaft EUWATEC unterstützt. Die Nisthilfen bestehen aus Naturmaterialien, u.a. abgelagertem Holz, Baumscheiben, Ästen, Stroh und Bambusstäben. Diese Materialien wurden mit Hilfe der Grundschule Hiddesen bearbeitet. Die Kinder der Garten AG der OGS haben, unter Leitung von Anne Schröder, den ganzen Winter hindurch mit Begeisterung gewerkelt, geschliffen und gebohrt. Infolge Corona konnte die Bestückung erst jetzt vorgenommen werden. Zur Abwehr von Fressfeinden wurde das Ganze mit einem […]
9. August 2020

Geschäftsstelle wieder geöffnet!

Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Freitags 16:00 – 16:45 Uhr. Bitte die Hygienevorschriften beachten. Ihre Ansprechpartnerin vor Ort: Lisa Jungblut
24. November 2019

Bericht zur Übergabe der Sportabzeichen 2019 in Hiddesen

26. März 2019

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2019

Vorstand verstärkt sich weiblich! Jenny Haferbeck und Sonja Stiegmann rücken als 3. Vorsitzende und Schriftführerin in den geschäftsführenden Vorstand auf.
22. März 2019

HOL DIR DEIN SPORTABZEICHEN 2019

Hallo Sportlerinnen und Sportler, das Sportabzeichen-Team des VfL Hiddesen erwartet Euch zum Training und zur Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen 2019.